Fruchtbarkeitstest für den Mann - (2 Spermatests)

Produktinformation
Ganz einfach zu Hause Screening Test für niedrige Sperm Count Ermöglicht ein Mann zum Testen seine Fruchtbarkeit sein Potenzial, privat und diskret in seiner eigenen Hause 2 x Tests – Kassette Ein...

€27,90


American Express Apple Pay Giropay Mastercard PayPal SOFORT Visa

  • Ganz einfach zu Hause Screening Test für niedrige Sperm Count
  • Ermöglicht ein Mann zum Testen seine Fruchtbarkeit sein Potenzial, privat und diskret in seiner eigenen Hause
  • 2 x Tests – Kassette
  • Ein negatives Testergebnis zeigt an, dass ein Mann hat weniger als 15 Millionen Spermien pro m
  • CE-gekennzeichnet zum Selbsttest verwenden

babystart Fertilcount ist ein Fruchtbarkeitstest für den Mann und kann bequem zu Hause durchgeführt werden. Er enthält eine präzise Anleitung und ist einfach zu benutzen. Der babystart Fertilcount kann Ihnen die Ungewissheit bezüglich Ihrer Fruchtbarkeit ersparen, gerade wenn Sie schon etwas länger versuchen ein Kind zu zeugen. Sollte das Ergebnis negativ ausfallen, ist es sinnvoll einen Arzt zu konsultieren, um den Ursachen auf den Grund zu gehen.

Warum ist dieser Test ratsam?

Um eine Eizelle erfolgreich befruchten zu können, sollte eine gewisse Anzahl an Spermien vorhanden sein. Untersuchungen der Weltgesundheitsorganisation haben ergeben, dass ein Minimum von 20 Millionen Spermazellen pro Milliliter Samenflüssigkeit als gesunde Norm angesehen werden kann. Wird dieser Wert unterschritten, kann es bei der Zeugung zu Problemen kommen. Der Fertilcount verschafft Ihnen in dieser Hinsicht Sicherheit und kann bei Problemen als Frühwarnsystem angesehen werden. Fällt das Ergebnis negativ aus, haben Sie sofort die Möglichkeit Anwendungsmethoden zu ergründen.

Wie funktioniert der Test?

Um eine hohe Zeugungsfähigkeit zu garantieren, sollten sich mindestens 20 Millionen Spermazellen in einem Milliliter Spermaflüssigkeit befinden. Babystart Fertilcount™ ermittelt die Anzahl der Zellen im Sperma zuverlässig und kann Ihnen in kurzer Zeit Aufschluss zur Qualität Ihres Spermas geben.

Für ein genaues Ergebnis ist es wichtig, dass Sie die Anleitung genau lesen und befolgen. Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre letzte Ejakulation mindestens 3 Tage zurück liegt. Die Samen fangen Sie mit dem dafür vorgesehenen Behälter auf. Warten Sie bis die Spermaprobe sich verflüssigt hat.

Sie können die Spermaprobe bis zu 12 Stunden aufbewahren. Starten Sie den Test, indem Sie die Indikationslösung hinzugeben.